Psychotherapeutische Praxis
M. Sc. Psych. Patricia Graul

Kosten für Psychotherapie

Therapiesitzungen für Erwachsene von 50 Minuten (Einzeltherapie) oder 100 Minuten (Gruppentherapie) werden zu folgenden Preisen bzw. nach folgenden Abrechnungskatalogen abgerechnet. 

Therapiesitzungen für Kinder und Jugendliche biete ich ausschließlich für Selbstzahler an.
Bei mehreren Interessenten und entsprechender Passung, kann eine Gruppentherapie für Kinder- und Jugendliche durchgeführt werden.

Die nachfolgenden Preise gelten sowohl für die Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. 

Therapien, die ich für Erwachsene durchführe und beantrage, laufen unter dem Verfahren "Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie". 

Selbstzahler

Sitzung Psychotherapie, einzeln: 100€ /50 Minuten

Sitzung Psychotherapie, Gruppe  (ab 5 Personen): 30€ /100 Minuten

Die Therapiesitzung wird direkt mit Ihnen vor Ort und pro Termin abgerechnet. Die Zahlung unmittelbar quittiert. Die Kosten lassen sich in der Regel in Form von außergewöhnlichen Belastungen steuerlich absetzen. 

Privatversicherte

Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Versicherung, ob und in welchem Umfang psychotherapeutische Leistungen von dieser bezahlt werden. Die Übernahme der Kosten durch private Versicherungen ist vertragsabhängig. Dies bedeutet, dass die Kosten mal anteilig, mal in einem gewissen Stundenumfang oder auch gar nicht übernommen werden. 

Die Abrechnung erfolgt nach aktuell geltender Gebührenordnung für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (GOP). Die Rechnungsstellung erfolgt pro stattgefundener Sitzung und ist innerhalb von 10 Tagen zu begleichen. 

Beihilfe Versicherte

Die Beihilfe übernimmt in der Regel 50% der Kosten psychotherapeutischer Leistungen. Die weiteren 50% müssen sie selbst tragen oder falls Sie eine weitere private Krankenversicherung haben sollten, kontaktieren Sie diese, ob und in welchem Umfang sie Anteile der entstehenden Kosten deckt. Diese Beteiligungen schwanken vertragsabhängig. 

Bundeswehr

Die Bundeswehr übernimmt die Kosten für eine psychotherapeutische Behandlung in meiner Praxis. 

U. S. Army

Ich habe Erfahrungen in der Behandlung von Personen aus dem amerikanischen Militär. Ebenso bin ich in der Behandlung auf englischer Sprache erfahren. 
Die Kosten der Behandlung in meiner Praxis wurden bisher übernommen. 

Mitglieder der Berufsgenossenschaft

Ich bin als Psychotherapeutin bei der BG Handel und Warenlogistik für beide Standorte registriert. Sollten Sie dort Mitglied sein, werden die Kosten in dem Umfang übernommen, wie Ihnen diese durch Ihre BG zugesagt wurde. 

Mitglieder anderer Berufsgenossenschaften können gerne mit mir Kontakt aufnehmen und dann können wir gemeinsam klären, was Ihre BG für Anforderungen an eine Behandlung durch mich stellt. Für gewöhnlich sollten diese aufgrund meiner Qualifikationen zu erfüllen sein. 

Gesetzlich Versicherte

Gesetzlich Versicherte können für eine Einzelpsychotherapie einen Antrag auf Kostenerstattung bei ihrer Krankenkasse stellen. Diese übernehmen im Notfall, d. h. wenn Ihnen eine unzumutbare Wartezeit gemäß des SGB V, §13 entsteht, die Kosten. Hierzu müssen Sie nachweisen, dass Sie bei 5 bis 10 Kollegen/Kolleginnen, die mit der Kassenärztlichen Vereinigung abrechnen dürfen ("über Versicherungskarte") keinen Psychotherapieplatz in Kürze (3 Monate Wartezeit) erhalten haben. Dokumentieren Sie also stets jegliche Bemühungen (Telefonanrufe, Anrufbeantworter besprochen) mit Datum, Zeit und dem Ergebnis, um diese Informationen später bei Ihrem Antrag der Krankenkasse vorlegen zu können und zu den Leistungen zu kommen, die Ihnen zustehen. Die Abrechnung erfolgt dann nach aktuellem Einheitlichem Bewertungsmaßstab (EBM).
Für Fragen und Hilfestellungen bei der Antragsstellung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, wenn Sie sich nach 2 kostenpflichtigen Probesitzungen (à 70€) für eine Psychotherapie in meiner Praxis entscheiden. 

Weitere Informationen zum Kostenerstattungsverfahren finden Sie hier.

Die Kosten für eine Gruppenpsychotherapie übernimmt Ihre Krankenkasse in meiner Praxis. Hierzu müssen Sie lediglich Ihre Versichertenkarte mitbringen. 

Ausfallhonorar

Der Klarheit wegen und um keine Überraschungen in meiner Praxis während einer Zusammenarbeit für Sie entstehen zu lassen, möchte ich Sie an dieser Stelle gerne auch darauf hinweisen, dass ich bei kurzfristiger Absage oder Vergessen eines Termins ein Ausfallhonorar in Rechnung stellen werde. 
Da ich im sogenannten Bestellpraxissystem arbeite, sind Termine bzw. ganze Terminsequenzen (Therapieplatz) ausschließlich für Sie reserviert. Ich kann Termine also nicht kurzfristig vergeben, so wie dies etwa bei einer Praxis mit Wartezimmer der Fall ist. 
Daher gilt folgende Regelung: Termine sind 2 Werktage vorher abzusagen. Sie können mir rund um die Uhr dafür eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Termine, die später abgesagt werden, aus egal welchem Grund, werden mit 70% des vereinbarten Honorars für diesen geplanten Termin in Rechnung gestellt. 
Für alldiejenigen, für die Psychotherapie eher Neuland ist, kann ich versichernd hinzu sagen, dass ich bisher nur sehr seltene Male überhaupt eine Rechnung hierfür stellen musste. In der Regel klappt es Termine rechtzeitig abzusagen. 
Sollte jemand dringend einen Termin kurzfristig benötigen, würde ich auch dieser Person den Termin anbieten und damit wäre der Termin dann anderweitig vergeben worden und sie erhalten keine Rechnung.



Für weitere Informationen und Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf!

 Ihre Patricia Graul