Psychotherapeutische Praxis
M. Sc. Psych. Patricia Graul

Psychologische Beratung für Paare und Familien

Bei der Beratung von Familien und Paaren ist die wichtigste Grundvoraussetzung, dass alle Beteiligten mit dem Beginn eines Beratungsprozesses einverstanden sind. 

In meiner Rolle als Berater für Dyaden oder größere Systeme sehe ich mich als neutrale Begleiterin, der sie ihr Problem schildern können und der jeder das Problem aus seiner Sichtweise schildern darf. Ich werde dabei für niemanden Partei ergreifen, sondern spiegelnd und beobachtend zur Seite stehen. Ich möchte Sie darin unterstützen gemeinsam über das Problem in Kontakt und in Kommunikation zu treten und hierüber eine Lösung für Ihr gemeinsames Problem zu entwickeln. Denn bereits ohne sich und Ihr Anliegen kennen gelernt zu haben, können wir uns bereits heute vermutlich einig sein. Sie alle sind sich einig, dass Sie über das mitgebrachte Problem nicht einig sind. 

Zum Ablauf: 

Im Verlauf der ersten beiden Termine werden wir festlegen, wie oft wir uns zur Bearbeitung Ihres Anliegens maximal Treffen werden. Bis zu 15 Sitzungen sind möglich. Eine Sitzung dauert bei Paar oder Familienberatung 90 Minuten. 

Die Abstände zwischen den Terminen vereinbaren wir miteinander. Als Richtwert können Sie von alle 2 bis 6 Wochen ausgehen.